top of page
  • milan866

Wie du mit Videos deine Conversion Rate verbesserst

Die Conversion Rate ist eine wichtige Kennzahl, die angibt, wie viele deiner Website-Besucher zu Kunden werden. Eine hohe Conversion Rate bedeutet, dass du deine Besucher effektiv überzeugst, eine gewünschte Aktion auszuführen, wie zum Beispiel ein Produkt zu kaufen, ein Formular auszufüllen oder sich für einen Newsletter anzumelden. Eine niedrige Conversion Rate bedeutet, dass du viele potenzielle Kunden verlierst, die deine Website verlassen, ohne zu konvertieren.


Wie kannst du deine Conversion Rate erhöhen? Eine der besten Methoden ist, Videos auf deiner Website einzubetten. Videos können dir helfen, deine Besucher zu informieren, zu unterhalten, zu inspirieren und zum Handeln zu bewegen. In diesem Artikel zeigen wir dir, wie du mit Videos deine Conversion Rate verbesserst und welche Arten von Videos du dafür verwenden solltest.


Menschen planen eine Videoproduktion um ihren Umsatz zu steigern



Warum Videos deine Conversion Rate verbessern


Videos haben viele Vorteile, die deine Conversion Rate positiv beeinflussen können. Hier sind einige davon:

- Videos erhöhen die Verweildauer: Videos sind ein attraktives und interaktives Medium, das die Aufmerksamkeit deiner Besucher auf sich zieht und sie dazu bringt, länger auf deiner Website zu bleiben. Laut einer Studie von Wistia verbringen Besucher, die sich ein Video ansehen, durchschnittlich 2,6-mal mehr Zeit auf einer Website als Besucher, die kein Video ansehen. Eine längere Verweildauer bedeutet, dass du mehr Zeit hast, deine Besucher von deinem Angebot zu überzeugen und ihr Vertrauen zu gewinnen.

- Videos erhöhen die Emotionen: Videos sind ein emotionales Medium, das die Gefühle und Bedürfnisse deiner Besucher anspricht. Mit Videos kannst du Geschichten erzählen, die deine Besucher berühren, begeistern oder überraschen. Laut einer Studie von Unruly steigt die Kaufbereitschaft um 97 %, wenn ein Video positive Emotionen auslöst. Eine höhere emotionale Bindung bedeutet, dass du deine Besucher stärker motivierst, eine Aktion auszuführen.

- Videos erhöhen die Klarheit: Videos sind ein klares und verständliches Medium, das die Informationen und Argumente, die du deinen Besuchern präsentierst, verstärkt. Mit Videos kannst du komplexe oder abstrakte Konzepte einfach und anschaulich erklären, deine Produkte oder Dienstleistungen in Aktion zeigen oder häufig gestellte Fragen beantworten. Laut einer Studie von Eyeview steigt die Conversion Rate um 86 %, wenn ein Video auf einer Landing Page platziert wird. Eine höhere Klarheit bedeutet, dass du deine Besucher besser informierst und ihre Einwände reduzierst.



Welche Videos du für deine Conversion Rate verwenden solltest


Es gibt viele verschiedene Arten von Videos, die du für deine Website erstellen kannst, aber nicht alle sind gleich effektiv für deine Conversion Rate. Hier sind einige der besten Arten von Videos, die du für deine Conversion Rate verwenden solltest:

- Produktvideos: Produktvideos sind Videos, die dein Produkt oder deine Dienstleistung im Detail vorstellen und seine Funktionen, Vorteile und Nutzen hervorheben. Sie eignen sich gut, um deine Besucher von deinem Angebot zu überzeugen und ihnen zu zeigen, wie es ihr Leben verbessern kann. Produktvideos sollten nicht länger als 2 Minuten sein und einen klaren Handlungsaufruf haben.

- Demo-Videos: Demo-Videos sind Videos, die dein Produkt oder deine Dienstleistung in Aktion zeigen und seine Anwendung, Leistung und Ergebnisse demonstrieren. Sie eignen sich gut, um deine Besucher von der Qualität und dem Wert deines Angebots zu überzeugen und ihnen zu zeigen, wie es funktioniert und wie sie es verwenden können. Demo-Videos sollten nicht länger als 5 Minuten sein und eine klare Anleitung haben.

- Kundenbewertungs-Videos: Kundenbewertungs-Videos sind Videos, in denen deine zufriedenen Kunden oder Partner ihre Erfahrungen mit deinem Produkt oder deiner Dienstleistung teilen und ihre Zufriedenheit und ihr Feedback ausdrücken. Sie eignen sich gut, um deine Besucher von der Glaubwürdigkeit und dem Nutzen deines Angebots zu überzeugen und ihnen soziale Beweise und Empfehlungen zu liefern. Kundenbewertungs-Videos sollten nicht länger als 3 Minuten sein und eine emotionale Geschichte erzählen.


Fazit



Videos sind ein leistungsstarkes Medium, um deine Conversion Rate zu verbessern. Sie können dir helfen, deine Besucher länger auf deiner Website zu halten, ihre Emotionen zu erhöhen und ihre Klarheit zu erhöhen. Aber du solltest nicht einfach irgendwelche Videos machen, sondern die richtigen Arten von Videos für deine Conversion Rate auswählen. Wir hoffen, dass dieser Artikel dir einige nützliche Tipps gegeben hat, wie du das machen kannst.


Wenn du mehr Hilfe bei der Erstellung von Videos für deine Website brauchst, kannst du dich gerne an uns wenden. www.ynot-productions.de/kontakt


Menschen planen eine Videoproduktion um ihren Umsatz zu steigern

6 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Kommentare


bottom of page